07. Feb 2018 Dätwyler präsentiert auf der MD&M West seine neuen Best-in-Class Mischungen für Stopfen in Blutentnahmesystemen

Auf der MD&M West in Anaheim, Kalifornien präsentiert Dätwyler heute zum ersten Mal seine neue Best-in-Class Mischung FM705 für Stopfen in Blutentnahmesystemen. Die FM705 Mischung überzeugt mit niedrigster Partikelfreisetzung, dem höchsten Reinheitsgrad, einer geringen Kation-Auswaschung und Flexibilität im Design. Darüber hinaus stellt Dätwyler seine neuen Bürsten-Elektroden für Langzeit- EEG-Überwachung vor. Vom 6. bis 8. Februar haben Besucher der diesjährigen MD&M West die Möglichkeit die neuen Produkte kennenzulernen und mehr über das umfangreiche Health Care Portfolio von Dätwyler am Stand 1183 zu erfahren. Die MD&M West ist das größte jährlich stattfindende Medtech-Event in der Branche.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier